Select Page

Nur mit der richtigen Ausstattung machen Ausfahrten mit dem Fahrrad erst so richtig Spaß. Neben dem passenden Zweirad und der Bikemap App darf natürlich die ideale Kleidung nicht fehlen. Deshalb starten wir für euch eine neue Serie am Blog: „Bikemap testet …“ und nehmen ab und an Produkte von verschiedensten Herstellern genauer unter die Lupe und teilen unsere Erfahrungen mit euch.

Willi testet für euch

Unser Mitarbeiter Willi ist im Entwicklerteam und wirkt als Programmierer maßgeblich am Front- und Backend Development von Bikemap mit. Fahrradfahren, an der frischen Luft sein, die Natur und den Urban Lifestlye erleben, das ist Willis Leidenschaft. Daher ist es wichtig, das die Kleidung für diesen Lebensstil optimal ausgelegt ist. Die Kleidung sollte gleichzeitig auch so alltagstauglich wie möglich sein, da der Arbeitsweg natürlich das ganze Jahr über mit dem Rad zurückgelegt wird. 😉

Willi – Entwickler bei Bikemap & Leidenschaftlicher Radfahrer

Für euch hat sich Willi in einem kompletten triple2 Outfit auf’s Rad geschwungen und folgende 3 Produkte getestet:

 

Merino Halfzip Trikot

  • Material: 64% Polyester, 36% Merino
  • Einsatzbereich: mittlere bis warme Temperaturen
  • Eigenschaften: abriebfest, geruchsneutral, extrem schnell trocknend, atmungsaktiv
  • Preis: € 89,95

Das sagt Willi zu dem Merino Halfzip Trikot von triple2:

„Das Trikot ist angenehm weich, nicht so heiß wie eines meiner anderen Vintage-Wolltrikots. Es trocknet schnell und das Material ist kein bisschen anfällig für Schweißgeruch, wie bei so manch anderen Sportmaterialen. Das Design ist stilvoll und man sieht damit nicht aus wie ein Lycra-Renner.“

 

Besonders praktisch: Die kleine Tasche auf der Rückseite des Trikots.

 

Merino Beinlinge

  • Material: 70% Polyester, 26% Merino, 4% Elasthane
  • Einsatzbereich: kalte bis mittlere Temperaturen
  • Eigenschaften: geruchsneutral, extrem schnell trocknend, hoch atmungsaktiv, abriebfest, weich
  • Preis: € 69,95

Das sagt Willi zu den Merino Beinlingen von triple2: 

„Die Beinlinge von triple2 sind sehr praktisch bei Ausfahrten in der Übergangszeit, bei denen weder die lange noch die kurze Hose wirklich passend ist. Sie wärmen gut, ohne dass man dabei ins Schwitzen kommt. Der Knie-Bereich ist angenehm geformt und schlägt keine Falten oder verursacht Druckstellen.“

 

Superlight – Bike Shorts

  • Material: 79% recycled Polyamid, 21% Elasthan
  • Einsatzbereich: warme Temperaturen
  • Eigenschaften: geruchsneutral, extrem schnell trocknend, hoch atmungsaktiv, abriebfest und einzigartig weich
  • Preis: € 129,95

Das sagt Willi zu der Bike Shorts von triple2:

„Die Hose ist wirklich extrem leicht und somit ideal für lange Touren bei denen man auf das Packgewicht achten muss. Das Material ist sehr dehnbar und erlaubt viel Bewegungsfreiheit. Allerdings besitzt die Hose keinerlei Polsterung, wie man es sich vielleicht von einer Radhose erwarten würde.“ 

 

Willi trägt ein komplettes Fahrrad Outfit von triple2.

 

Über triple2 Fahrradkleidung

triple2 wählt die Materialien für seine Produkte sorgfältig für den jeweiligen Einsatzbereich aus. Dabei wird neben der Funktion sehr großen Wert auf Umweltverträglichkeit, Ressourcenschonung und Sozialverträglichkeit der gewählten Materialien gelegt. Außerdem werden Materialien soweit möglich aus Europa zu bezogen und die Produktion erfolgt zu 100% in Kroatien.

Die Produkte wurden uns für den Test von triple2 zur Verfügung gestellt – vielen Dank dafür!

 

Hat dir unser Produkttest von Triple2 gefallen? 👍

Hinterlasse uns gerne einen Kommentar!

 

 

 

 

 

Astrid Koger

City biker and social media nerd. Astrid joined the Bikemap Team in August 2017 and is responsible for all community related tasks. When she's not posting on Facebook, Instagram or Twitter, she's probably out riding her way around pretty streets of Vienna.

Latest posts by Astrid Koger (see all)