Select Page

Die Gesetze, an die sich Autofahrer halten müssen, sind spätestens seit der Führerscheinprüfung bekannt. Doch wie sieht es mit den Regeln für Fahrradfahrer aus? Wir machen euch sattelfest für den Straßenverkehr und klären folgende 3 Rechtsirrtümer auf:

1. Darf ich während das Radfahrens Musik hören oder telefonieren?

In Deutschland – ja. Dabei darf die Musik nur nicht zu laut sein, sodass man das Klingeln anderer Radfahrer, Warnsirenen oder andere Warnsignale noch hören kann. Somit ist auch das Fahren mit Kopfhörern erlaubt. Wenn man aber beim Musik hören in einen Unfall verwickelt wird und festgestellt werden kann, dass man zu laut Musik gehört hat, kann der Anspruch auf Schmerzensgeld niedriger ausfallen oder wegfallen. Telefonieren ist dagegen nur unter Verwendung einer Freisprechanlage erlaubt.

Auch in Österreich ist das Telefonieren ohne Freisprechanlage verboten. Musikhören ist aber ein Graubereich – man muss immer noch Geräusche aus der Umgebung hören können. 🎧 🎶

2. Verliere ich den Führerschein, wenn ich alkoholisiert Fahrrad fahre?

In Deutschland erst ab 1,6 Promille. Die Polizei darf den Führerschein zwar nicht beschlagnahmen, aber eine medizinisch-psychologische Untersuchung anordnen. Die Weigerung, an dieser teilzunehmen, oder diese nicht zu bestehen, kann zum Führerscheinentzug führen.

In Österreich hingegen kann der Kfz-Führerschein entzogen werden, wenn die Polizei mangelnde Verkehrszuverlässigkeit feststellt. Es ist zum eigenen Schutz und Schutz aller anderen Verkehrsteilnehmer gänzlich vom Alkoholkonsum abzuraten, wenn man mit dem Fahrrad unterwegs ist. 🍷🚫

3. Muss ich immer auf dem Radweg fahren?

In Deutschland nur, wenn der Radweg mit einem blauen Schild gekennzeichnet ist. Wenn dieser benützungspflichtige Radweg aber durch Hindernisse wie Eis, Überwucherung oder falsch parkende Autos versperrt ist, darf man auch auf der Straße fahren – nicht aber am Fußweg.

In Österreich ist immer der Radweg zu verwenden, sofern einer vorhanden ist. 🚲

Kennt ihr weitere Rechtsirrtümer? 💡

Lasst es uns in den Kommentaren wissen!

Astrid Koger

City biker and social media nerd. Astrid joined the Bikemap Team in August 2017 and is responsible for all community related tasks. When she's not posting on Facebook, Instagram or Twitter, she's probably out riding her way around pretty streets of Vienna.

Latest posts by Astrid Koger (see all)